Ich bin Azubi des Monats

Hallo Freunde,

ich bin Azubi des Monats geworden, cool was? Netz_Keek_6822

Ich bin Keek und ein halbes Jahr alt. Geboren bin ich zusammen mit meiner Schwester Coco im Tierheim Recklinghausen. Von da sind wir dann zu Anna Netz_Coco_6779Juliana und Tim gezogen und machen hier Blödsinn für 10.

Bei den Arbeiten fürs Tierheimlädchen muss ich immer dabei sein. Es geht ja wohl gaaaar nicht, dass hier gearbeitet wird, ohne dass ich alles überwache. Mein Lohn sind Streichel- und Krabbeleinheiten, ist doch klar.

Eine meiner wichtigsten Aufgaben ist das Austesten der Verpackungsmaterialien. Hier verlässt kein Karton das Haus, der nicht auf Stabilität geprüft wurde!

Netz_Keek_6795Ihr könnt euch auf mich verlassen. Die Tierheimlädchenartikel kommen keek-garantiert heile an! Da gebe ich meine Pfote drauf!

Im Moment sind wir alle in den Festvorbereitungen für den 23.11. (Tierheimfest in Recklinghausen, habt ihr euch ja schon notiert :yes: ). Wir haben schon vieles gemeinsam gebastelt und gewerkelt. Ich war natürlich mitten drin.

Netz_Coco_6801Meine Schwester Coco ist nicht so gründlich wie ich. Sie legt sich irgendwann zur Ruhe (die Trantüte) und guckt dann nur skeptisch zu, während ich den halben Tisch belege. Klare Rollenteilung. Sie muss sich ranhalten um auch mal den Azubi-Titel zu gewinnen!

Ich habe euch auch noch ein paar weitere Bilder mitgebracht. Mit Klick werden die Bilder größer. Dann seht ihr mal, wie hart wir für das Tierheimlädchen arbeiten!

Wir wünschen allen viel Spaß in Recklinghausen beim Tierheimfest. Wir können leider nicht mit, grüßen aber alle unsere Pfleger und drücken unsere Pfötchen für viel Futtergeld aus dem Lädchenverkauf!

Bis bald, euer Keek

 

 

3 Replies to “Ich bin Azubi des Monats”

  1. Das ist soooo süß geschrieben und bebildert! Ich freue mich voll, dass sie so ein schönes Zuhause bekommen haben … und das auch noch bei superlieben Dosis!
    „Jetzt ist sie Keek-Geprüft!“ *lach*
    Liebe Grüße aus Göttingen
    Wolf

    1. ist das herrlich.die beiden haben unendliches glück so ein schönes zu hause zu haben und dazu noch einen tollen job, einfach super<3

  2. Wie schön! So fleißige Helfer, und wieder so schöne Fotos (was natürlich sowohl mit diesen süßen Fellnasen als auch mit der talentierten Fotografin zusammen hängt :yes: )

    Wie auch immer, wieder ein toller lesenswerter Beitrag – weiter so! :heart:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:bye: 
:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
:heart: 
:rose: 
:-) 
:whistle: 
:yes: 
:cry: 
:mail: 
:-( 
:unsure: 
;-)