Über uns

Wir sind zwei einfache Menschen mit viel Herz für fellige Wesen und einer Vorstellung, dass man ein Stückchen Welt verschönern kann. Das „Tierheimlädchen“ haben wir ins Leben gerufen um den Tierschutz von nebenan (manchmal aber auch etwas weiter weg) vorzustellen und zu unterstützen.

DSC_2592Wir stellen Vereine und Projekte vor, die Tolles bewirken. In Interviews möchten wir Tierfreunde hautnah zeigen: ihre Motivation, ihre Erlebnisse, ihr Wesen, ganz privat eben. Wir möchten Hilfsmöglichkeiten aufzeigen und damit noch mehr Menschen motivieren mit anzupacken. Neben all den furchtbaren Geschichten denen man im Tierschutz begegnen muss, soll diese Seite hier ein kleiner Anker sein.

Wir sind vereinsungebunden (auch  wenn wir in manchen Vereinen Mitglied sind). Unser persönliches Projekt: Wir basteln, nähen und werkeln Dinge für Tierheime um mit dem Verkauf wieder Geld in die Kassen zu bringen.

Das Ziel

Es gibt da so ein Sprichwort aus Afrika:

„Viele kleine Menschen,
an vielen kleinen Orten,
die viele kleine Dinge tun,
können das Gesicht dieser Welt verändern.“

Wir wünschen uns von Herzen, dass wir mit unseren leisen Worten ein paar Menschen dazu bringen können, ihr Herz einem Tierschutzprojekt zu öffnen und „etwas Kleines“ tun! Lasst
uns gemeinsam Tieren helfen! Lasst uns Vereine unterstützen! Lasst uns etwas Bewegen!