Valentinsfrettchen zum Valentinstag

… was soll ich dem Herrn eigentlich noch schenken zum Valentinstag?!?
Pff, der kriegt einfach nichts. Ich hab da eine Idee…

Warum soll man zum Valentinstag nicht lieber jemandem was schenken, der auch wirklich was braucht?

PaketWarum nicht zwei Frettchen beschenken? Yoko und Kuro aus dem Frettchenasyl sind dieses Jahr meine Valentinsfrettchen. Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht „wohnungslose“ Frettchen aufzupäppeln und in gute Hände zu vermitteln. Und Yoko und Kuro werden für immer bei den Frettchenfreunden bleiben, denn…

…Kuro ist blind und Yoko ist nur mit Kuro verträglich. Aber zusammen sind sie ein eingespieltes Team, teilen ihr Spielzeug und kuscheln zusammen. Ein Bild der Frettchen und ihre ganze Geschichte könnt ihr hier lesen.

Was schenkt man wohl einem Frettchen? Ich habe gegrübelt, gegoogelt, gelesen, und zum Schluss bin ich einfach in den Zoofachhandel gestiefelt. Dabei ist das hier raus gekommen:

geschenkFrettchen sind leidenschaftliche Kuschler, wahnsinnig neugierig und liiiiieeeeben Hängematten. Gefunden habe ich einen Hängetunnel zum durchhuschen, reinkuscheln und erkunden. Ich hoffe dass die beiden den genauso interessant finden wie ich :good:

ballEin paar glockige Bälle, die viel Klingeling machen – das finde ich gut! Kindern schenkt man vorzugsweise auch alles was Lärm macht :yahoo:

Die Paste soll wohl Frettchen gut schmecken. Statt Pralinen gibt es eben Paste!

Uuuuund zu guter Letzt: Ein selbst gehäkelter Spielball aus der neuen Tierheimlädchenkollektion!

Also los ging es ans Päckchen packen! Keek hat natürlich wieder begutachtet und schnell erkannt, dass das gedachte Paket viel zu groß ist. Er hat dann fleißig beim Umpacken geholfen.


Ein Brief ist natürlich auch dabei. Das Frettchentierheim muss ja wissen für wen das Paket überhaupt ist. Und vielleicht zaubert das ja auch ein kleines Lächeln auf die Gesichter der Frettchenpfleger…

BriefLasst euch gerne inspirieren und beschenkt doch einfach auch ein Tier aus dem Tierschutz. Und berichtet uns gerne darüber. Wir freuen uns über jeden, der hilfsbedürftige Tiere beschenkt – egal wie groß das Geschenk ist!

Liebe Grüße und viel Spaß beim Geschenk einpacken!
Eure Anna

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:bye: 
:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
:heart: 
:rose: 
:-) 
:whistle: 
:yes: 
:cry: 
:mail: 
:-( 
:unsure: 
;-)