Rumänien 2016 Tag 4

Heyho,

der letzte Tag ist auch vorüber :-(
Wie gehabt, der Tag begann am Haus und mit Sonnentanken der Haushunde. Hier wieder vier Hunde, die hier leben und es sich gut gehen lassen:

Depardieu, Depardieu, Depardieu… Wir sind zu ihm rein zum Fototermin. In einer Gehegeecke kam er richtig schön zur Ruhe und hat mit uns gekuschelt. Er legte sich hin, ließ sich überall krabbeln und genoss die Zuwendung. Er ist wirklich ein bildschöner Hund. Mittags zog dann die sanfte, große, grau-silbrige Hündin aus meinem gestrigen Beitrag bei ihm ein. Das hat echt klasse funktioniert. Zusammen ist es für die beiden jetzt viel schöner.

Levente war da! Levente transportiert die Hunde von hier nach Deutschland. Manchmal bekommt er aus Deutschland Spenden mit zurück. So war es auch jetzt. Wir haben den vollen Transporter ausgeladen und hinterher die Handtücher und Decken im Textil-Container sortiert. Da sind echt eine Menge toller Spenden zusammen gekommen.

Netz_1149Dora und Clueso haben uns die letzten Tage aus ihrem Gehege heraus angestrahlt. Heute sind wir endlich zu ihnen rein. Die beiden sind so lieb. Wir haben hier lange gekuschelt und Clueso ein bisschen gebürstet.

Agent Schnucki ist eine Staffordshire Terrier Hündin. Sie ist schon länger hier im Tierheim und darf auf Grund ihrer Rasse in Deutschland nicht einreisen. Wir haben hier eine liebe Hündin kennengelernt, die es genießt ein bisschen runter zu kommen. Ich mag sie sehr gerne.

Welpenalarm! Wir haben ein paar Welpen fotografiert. Wusel-, Knutsch- und Spielzeit war natürlich mit dabei. So wie es sich für Hundebabys gehört.

Wir waren mit Bruno spazieren. Bruno ist mein Patenhund und in seinem Gehege leider total gestresst. Am Gehegezaun dreht er momentan völlig durch. Seine Stütze ist Czilla. Sie sagte, er sei wie sie, in dem kleinen Raum ist er panisch, wenn er spazieren geht, kommt er runter. Keine 5 Meter vom Tierheim entfernt, lief da ein anderer Hund mit uns mit. Es war schön, ihm ein bisschen Ruhezeit geben zu können. Ich wünsche mir für ihn so sehr, dass er sich nicht mehr so stresst.

Wir haben hier übrigens nicht nur Hunde kennengelernt und lieb gewonnen. Über die Wintermonate wohnt Siras im großen Auslauf des Tierheims. Er mag sehr gerne Äpfel und Möhren und ist den Hunden gegenüber total relaxt. Wenn die Auslaufhunde ihn ab und an ausbellen stört ihn das ganz und gar nicht. Seine Geschichte könnt ihr hier lesen.

Netz_5573_nZum Abschluss durfte ein Gruppenfoto nicht fehlen. Wir wollen nämlich gemeinsam Danke sagen, für die riesige Spendensumme, die ihr mit uns auf die Beine gestellt habt. Von links nach rechts: Maren und Anna mit Rex, Janin mit Lunis, Sabine mit Zauselotte und Meli mit Sky und Linvah. Wir alle sagen DANKE!

Netz_1234Der von euch bezahlte Kies wird im Tierheim in Haufen aufgeschüttet. Die Arbeiter holen dann nach und nach ein paar Schubkarren weg und verteilen sie auf die Gehege. So können Matsch-Ebenen eliminiert werden und gegrabene Löcher gestopft werden. Auch mit diesem Foto sagen wir Danke für die Möglichkeit neuen Kies zu ordern! Auf dem Kiesberg seht ihr von links nach rechts: Meli, Janin, Maren, Bundas, Anna und Sabine.

Netz_1247An dieser Stelle muss man ein riesiges Lob aussprechen: Meli und Sabine haben hier einen wundervollen Ort auf die Beine gestellt. Sie leisten jeden Tag hervorragende Arbeit, sie kennen hier jeden Hund mit seinen Besonderheiten und machen das Leben für hunderte tolle Seelen besser. Zieht euren Hut vor diesen Mädels. Es war uns eine Ehre euch ein paar Tage zu begleiten!

Wir werden die Zeit hier echt vermissen. Jeder Tag war vollgepackt mit neuen Geschichten und Begegnungen. Wir nehmen auf dem Heimweg sehr viele Hunde im Herzen mit nach Hause.

Viele Grüße
Anna

One Reply to “Rumänien 2016 Tag 4”

  1. Liebe Anna,

    euch vor Dir und Deinen Mitstreiterinnen ziehe ich den Hut, dass ihr so viele Spenden, Streicheleinheiten und Infos zusammen bekommt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:bye: 
:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
:heart: 
:rose: 
:-) 
:whistle: 
:yes: 
:cry: 
:mail: 
:-( 
:unsure: 
;-)