Weihnachten 2014 – Ein Wichtel für die Tiertafel Herten

Na, war denn gestern schon Weihnachten? In der Tiertafel Herten war es das schon ein bisschen…

Netz_Tiertafel_0005

Aaaaber zuerst – damit ihr wisst worum es hier geht – eine Erklärung der Tiertafel:

„Es gibt Situationen, in denen man plötzlich nicht mehr weiß, wie man sein Haustier ausreichend versorgen soll: z.B. wegen Arbeitslosigkeit, Hartz IV, Krankheit oder einer zu kleinen Rente. Sich nun in so einer Notlage von seinem manchmal “besten Freund” zu trennen ? NEIN ! Denn gerade in so einer Situation braucht man seinen vierbeinigen Freund ganz besonders: als Seelentröster, Rückhalt oder einfach nur für einen liebevollen Stupser oder einen treuen, ehrlichen Blick. Die Tiertafel Herten e.V. wurde im Februar 2014 gegründet und hat es sich zur Aufgabe gemacht, genau diesen Menschen und ihren Tieren in dieser schwierigen Situation zu helfen und mit Futter und Zubehör zu unterstützen.“ Quelle: Homepage der Tiertafel Herten

Die Tiertafel ist für bedürftige Menschen mit ihren bedürftigen Tieren da. Jeden Montag können die Kunden der Tiertafel Futterspenden abholen. Und sie bekommen Unterstützung bei notwendigen Tierarzt-Behandlungen. Zur gestrigen Weihnachtsausgabe gab es sogar gespendete Geschenke. Da haben wir uns gedacht – da müssen wir einen Wichtel hinschicken.

Ich habe im Namen des Tierheimlädchens ein paar Stunden mit angepackt und für euch hinter die Kulissen geschaut. Was ich gemacht habe? Eigentlich überhaupt nicht viel: die passenden Geschenke gesucht, Spenden angenommen, Futter zu den Ausgabehelfern gebracht und … naja … gequatscht und gelacht. Aber seht einfach selbst:

Die Kunden bekamen ihr Futter und ihre tierischen Geschenke für Weihnachten. Wir sahen eine Menge erfreute Gesichter. Es flossen manchmal Tränchen, manchmal gab es sogar kleine Geschenke für die Helfer und fast immer wurde es uns warm ums Herz. Manche Kunden brachten auch gleich ihre Vierbeiner mit – es freut sich eben besser im Team!

Wir Helfer haben uns gut aufgeteilt. An der Tür wurden die Kundenkarten ausgegeben, die dann bei der Futterausgabe vorgezeigt wurden. Die Futterausgabehelfer suchten alle Leckereien zusammen und die Geschenke-Helfer brachten parallel die Weihnachtsgeschenke. Kamen die Kunden nicht gut nach Hause, sprang die liebe Conny ein und machte einen kostenlosen Fahrdienst. Was ein Service zur Weihnachtsausgabe!

Jaaaa…. die Helfer…. Und damit meine ich nicht mich als Aushilfswichtel, sondern vor allem die, die sich jede Woche dafür einsetzen Montags genug Futter für über 300 Tiere ausgeben zu können. Hunde, Katzen und Kleintiere bekommen durch diese Leute ein besseres Leben, ihre Besitzer haben weniger Sorgen und die Tierheime haben durch sie weniger Tiere aufzunehmen. Was bleibt da mehr zu sagen als ein richtig großes Dankeschön! So Menschen wie euch, das braucht die Welt!

Netz_Tiertafel_0004Wenn das nicht Weihnachten ist, dann weiß ich auch nicht. Es hat so viel Spaß gemacht mit dem tollen Team in Herten! Wer hier gerne unterstützen möchte, findet Kontakte auf folgender Homepage. Futter und Sachspenden könnt ihr an folgende Adresse schicken, denn auch im nächsten Jahr müssen wieder jede Woche zahlreiche Tiere versorgt werden:

Tiertafel Herten e.V.
Ewaldstraße 141
45699 Herten

Eine Überraschung gab es aber noch: Die Vorsitzende der Tiertafel Nicole übergab mir zum Schluss noch ein tolles Weihnachtsgeschenk für einen besonderen Vierbeiner: Für Santana bei den Tierfreunden Münster. Ich bin mir sicher, er wird sich sehr über die Leckerchenschnuffeldecke freuen! Danke an den anonymen Schenker!

Netz_Tiertafel_0011

Ihr Lieben – Wie immer: Macht mit!
Spendet eure Zeit, etwas Nützliches oder Bares für gute Vereine. Denn hier wird Hilfe gebraucht.

Euer Tierheimlädchenteam


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

:bye: 
:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
:heart: 
:rose: 
:-) 
:whistle: 
:yes: 
:cry: 
:mail: 
:-( 
:unsure: 
;-)